Menü
Avatar von Kappeskram
  • Kappeskram

524 Beiträge seit 29.08.2013

Endlich schäme ich mich nicht mehr im Starbucks beim Blog schreiben

Da habe ich mir schon extra einen Mac angeschafft, bin auch bereit mir einen 5 Euro Kaffee im Starbucks zu kaufen um den Pin Code für die Toilette zu bekommen, schlürfe den Kaffee auch so langsam das es für die täglichen 2 Std kostenloses WLAN reicht, schreibe nebenher noch sinnlose Artikel in meinem Blog.

Nur eins fehlte noch: eine ansehnliche Software zu schreiben meiner Artikel!

Endlich Microsoft, danke Microsoft - jetzt kann ich mich im Starbucks auch so hinsetzen, dass man meinen Bildschirm sehen kann. Bisher musste ich mich in die letzte Ecke setzen, damit keiner das hässliche Office 2011 zu Gesicht bekommt und denkt: "Was ist dass den für einer". Bisher musste halt mein leuchtender Apfel alles abfangen - aber der leuchtet beim neuen Macbook ja auch nicht mehr ...

Bewerten
- +
Anzeige