Menü
Avatar von wire-less
  • wire-less

903 Beiträge seit 15.07.2006

Unfairer Wettbewerb

Fernsehen in Deutschland ist gelebter Kommunismus. Wir alle zahlen
und bekommen ein Programm das von Politik, Verbänden und Kirche
bestimmt wird. Wenn sie mehr Geld wollen erhöhen Sie einfach die
Gebühren.
Da ist es für marktwirtschaftlich operierende Anbieter natürlich sehr
schwer zu konkurrieren. 

Die öffentlich/rechtlichen (warum eigentlich Mehrzahl) sollten sich
endlich auf Ihre Aufgabe beschränken um dem Markt eine Chance zu
geben.

Also ein Kanal mit Nachrichten, Wetter und ein Kulturkanal und gut
isses. Wenn der Kunde Krimi will kann er den kaufen. Alle anderen
zahlen per Zwangsabgabe Krimis und Lindenstrasse ohne diese zu
wollen. 

Bewerten
- +
Anzeige