Ansicht umschalten
Avatar von Rubberduck10
  • Rubberduck10

1 Beitrag seit 22.11.2021

Tastaturlayout - CH vs. English International

Hallo Zusammen, Ich stehe vor dem Kauf eines neuen macbook pro 2021 mit dem M1 Max Chip. Mein altes macbook pro (2014) hat langsam ausgedient, wobei es einen ausgezeichneten Dienst geleistet hat :).

Nun schwanke ich noch etwas bezüglich des Tastaturlayouts und ob ich mich für US (international) oder Deutsch (CH) entscheiden soll. Da ich in der Informatik arbeite, haben mir viele ehemalige Mitstudenten geraten, auf US zu wechseln da der Schreibfluss damit gesteigert werden kann. Auch lägen die Sonderzeichen und Operatoren deutlich besser und bei Programmier-Arbeiten überwiegen die Vorteile noch deutlicher.

Da ich in der Schweiz wohne und auf der Arbeit mehrheitlich in Deutsch schreiben muss, würde sich wohl das CH Layout aufdrängen. Da ich aber teilweise auch programmiere und Texte in Englisch schreibe, habe ich mir nun überlegt auf das US international Layout zu wechseln. Meine ehemaligen Mitstudenten in der Informatik meinten auch, dass die Umlaute schnell mit der Tastenkombination Shift "a, etc. geschrieben werden können und dass man auch beim Verfassen von Texten in deutscher Sprache auf dem US Layout flotter vorankommt.

Habt ihr mir dazu irgendwelche Empfehlungen oder eigene Erfahrungen, die mir bei meiner Entscheidung weiterhelfen?

Bewerten
- +
Ansicht umschalten