Menü
Avatar von alsosprachgolem
  • alsosprachgolem

2 Beiträge seit 26.01.2017

Falsche Anzeige Speicher in macOS Sierra

Hallo,

mein iMac von 2010 mit aktuellem Sierra zeigt unter Apfel-Über diesen Mac-Festplatten an, dass 557 GB von 999 GB verfügbar sind. Im dem lila Balken wird allerdings Dokumente mit 670 GB angezeigt. Plus die restlichen Daten wird die Platte als fast voll angezeigt. Ich habe so etwas auch schon auf einem neunen MacBook Pro gesehen. Dort blockierte der Rechner weil die Festplatte als voll angesehen wurde. Der Support konnte nicht helfen. Hat jemand eine Idee?

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (26.01.2017 10:22).

Bewerten
- +
Anzeige