Menü
Avatar von Chrisi69
  • Chrisi69

18 Beiträge seit 08.11.2016

Raspberry- Fotobox - Probleme mit USB-Stick

Hallo! Ich bin dabei, die Raspberry-Fotobox nachzubauen. Ich hab mich dabei an die Anleitung aud dem Heft 4/2019 gehalten bzw. and die Angaben auf der Seite "https://github.com/sebmueller/Photobooth". Beim Starten zeigte das Programm zunächst das Kamerabild ohne Menüauswahl. Nachdem ich den Ordner "Photos" ins Verzeichnis "Photobooth" hinzugefügt habe, erscheint auch die Menüauswahl und die Photos werden auf der SD-Karte abgespeichert. Leider wird bei der im Artikel beschriebenen Methode mein USB-Stick nicht erkannt (32 GB, FAT32-formatiert), so dass die Bilder nicht auf dem Stick gespeichert werden.Bei der Eingabe von "sudo nano /lib/systemd/system/systemd-udevd.service" wird der Eintrag "MountFlags" auch nicht angezeigt. Leider bin ich absoluter Anfänger, was den Raspberry und das Programmieren angeht. Vielleicht hat jemand eine Idee, wo das Problem liegt?
Schon mal vielen Dank!

Bewerten
- +
Anzeige