Menü
Avatar von Lupla
  • Lupla, Bastian Berg

2 Beiträge seit 21.11.2006

Maiskolben - Lötspitze wird nicht erkannt

Hallo,

Ich habe vor zwei Tagen die auf der Maker Faire Ruhr erworbene Platine bestückt und gestern den Arduino geflashed.

Leider wird mir weder angezeigt, dass keine Lötspitze verbunden ist (sofern sie es halt nicht ist), noch wird eine Temperatur angezeigt.
Beim Aufheizen erscheint nach kurzer Zeit die Fehlermeldung, dass entweder das Netzteil zu schwach wäre oder ein Kurzschluss vorläge.
Das Netzteil leistet 150W. Das sollte doch eigentlich ausreichend sein, oder?

Tatsächlich wird die Spitze auch innerhalb der Zeit, bis die Fehlermeldung erscheint annähernd so heiß, dass Lötzinn schon fast weich wird. Sehr kurze Aufheizzeit also.

Da ich leider keinen elektrotechnischen Beruf erlernt habe (mein größter Fehler überhaupt ;-) ) kann ich mir leider nicht selbst helfen und hoffe hier auf einen entscheidenen Tipp, was ich prüfen könnte. Mein bisheriges Wissen in diesem Bereich habe ich mir nach und nach selbst angeeignet. Immer das, was ich gerade benötigt habe.

Bisher habe ich nochmal sämtliche Lötstellen geprüft, verschiedene Lötspitzen angeschlossen (mal mit und mal ohne Verlängerungskabel), Softwarestand 2.6 (zum Zeitpunkt des Artikels aktuell) und 2.7 (derzeit aktuell) getestet.

Heute Abend will ich nochmal einen anderen Arduino einsetzen, nicht dass es wohlmöglich daran liegt.

Hat von euch jemand eine Idee, wo ich nochmal nachsehen könnte?
Bzw. Welche Infos benötigt Ihr gegebenenfalls noch von mir?

LG Bastian

Bewerten
- +
Anzeige