Avatar von Max666
  • Max666

11 Beiträge seit 04.09.2004

Re: CO2-Warner ab 40 Euro?

Hi, ja das dachte ich mir auch als ich neulich nach den Komponenten gesucht habe.
Der SCD-30 kostet 40-50 Euro alleine :(

Der erst Link führt ja hier her: https://www.tindie.com/products/FabLab/iot-octopus-badge-for-iot-evaluation/
da ist ein BME680 dabei. Kann man den anstelle verwenden? Falls ja wäre da imho ja alles für 37,95 € EUR dabei was man braucht, oder?

Ich würde halt gerne nur ein billigsten ESP8266 (3 Euro), so ein Matrix Display (~10 Euro) und einen "Sensor" so zusammen bringen wollen das es funktioniert. Leider hab ich keine Ahnung wie das konkret geht und wie das dann programmiert wird. Geht das auch mit diesem ArduBlock?

Das Gehäuse würde ich 3d Drucken.

Bewerten
- +