Menü
Avatar von Dr.Goebel
  • Dr.Goebel

mehr als 1000 Beiträge seit 05.05.2000

Re: Schubvektor-Antrieb? Ja. Das ist mehr als nur ein Propeller

kleiderschrank schrieb am 20.02.2019 16:19:

sorcerer999 schrieb am 20.02.2019 10:24:

Schubvektor-Antrieb, welch schönes Wort.
Das haben wir schon vor 30 Jahren gebaut. Damals nannten wir das noch Propeller.

Nicht ganz. Schubvektor heißt, der Antrieb selbst ist schwenkbar und lenkt so den Luftstrom statt dies von einem Ruder erledigen zu lassen um, statt. Wie bspw. die Schwenktriebwerke einer Harrier.

Beide Varianten habe ich vor Jahrzenten jeweils elektrisch und mit Verbrenner schon verbaut - mit gemischten Ergebnissen. Das lenken mit Ruder unterscheidet sich wesentlich vom komplett schwenkbaren Propeller und dieser wiederum, ob er ummantelt ist oder nicht .. insofern ist das mehr als ein Propeller, das stimmt schon.
Meiner Erfahrung nach hat der schwenkbare Propeller Tücken, um es mal vorsichtig auszudrücken. Lag evtl. auch am Setup des Bootes ;-)

Bewerten
- +
Anzeige