Menü
Avatar von BlueLRoom
  • BlueLRoom

44 Beiträge seit 29.10.2016

Re: 38 Laufwerke? Scherz, oder hab ich's nur nicht verstanden? kwt.

Der Vorteil liegt doch klar auf der Hand: Im Gegensatz zu Floppy Drives kann das Medium beim CD-Laufwerk wieder ganz eingefahren werden.

Wenn ich das mit den 38 richtig verstehe kann die Anzeige entweder hoch/runter und 3dimensional bewegt werden oder kann auch zwei Halbschatten statt einem vollen Schatten darstellen, was rein optisch ein sehr exklusiver Leckerbissen sein wird.

Wieso man auf die LEDs zurückgreift und keine Lasershow oder Laserprojektion eingebaut hat ist mir jedenfalls nicht so klar, da die Plexiglasscheibe bei genügend Abstand, Diffusion und bei guter Kühlung nicht unbedingt gleich wegschmelzen würde.

Ich vermisse etwas die CD-Wiedergabe mit der je nach Uhrzeit unterschiedliche Klänge aus frei selektierbaren Audio CDs zusammen gemixt werden.

Dann könnte man mit etwas Übung heraushören können ob die Uhr richtig funktioniert und wie spät es gerade ist.

Bewerten
- +
Anzeige