Menü
Avatar von qwerty (3)
  • qwerty (3)

16 Beiträge seit 27.01.2017

Magnetspule(n) Zeitlupenrahmen werden heiß

Hi,
ich habe den wunderschönen Zeitlupenrahmen nachgebaut (mit Potis). Der funktioniert auch soweit.
Allerdings werden die Magnetspulen in recht kurzer Zeit sehr heiß.
Was Elektronik angeht bin ich eher Anfänger. Laut Anleitung sollen sie Spulen ca 8Ohm Widerstand zeigen, bei mir sind es eher 2 Ohm. Größer kann man die Spulen leider nicht machen, da sie sonst nicht in die Kupferbögen passen. Der Kupferlackdraht hat einen Durchmesser von 0,35mm.
Hat vielleicht jemand eine Idee was ich falsch gemacht haben könnte?

Bewerten
- +
Anzeige