Menü
Avatar von ainawing
  • ainawing

2 Beiträge seit 08.07.2017

Mehrfach Audio-Verstärker für ein Mehr-Raum Audio-System

Hiho,

Während der Renovation einer Wohnung haben wir eine Reihe an Audio-Kabeln in die Wand gelegt, um von einem zentralen Server aus Musik in allen Räumen abspielen zu können. Aufgrund einiger Anforderungen (Räume individuell an- und abschaltbar und verschiedene Musik in verschiedenen Räumen), sowie der geringen Leistung der Audio-Ausgänge am entsprechenden Server habe ich unter zuhilfenahme von PAM8403 3W Amplifier Boards eine kleine Kiste gebastelt, welche die Verstärkung auf ein akzeptables Leistungsniveau vornehmen sollte.

Die Lautsprecher sind 3 W Lautsprecher im Steckdosen-Format und für eine Hintergrundbeschallung mit Radio-Streams oder ähnlichem gedacht. Keine HIFI-Anlage.

Die Chips werden über ein 60 W Netzteil mit Strom versorgt und die Eingänge gehen auf die entsprechenden Buchsen. Das Problem ist nun, das ich extreme Störgeräusche (zischeln, zwitschern, etc.) auf den Lautsprechern bekomme. Besonders, wenn die Verstärker-Chips in den Standby gehen.

Ich habe den Verstärker einer einfachen Heimkino-Anlage zum Vergleich getestet und dieser funktioniert problemlos.

Außer den Chips und dem Netzteil wurden keine Bauelemente verwendet. Die Chips sind auf der Versorgungsseite parallel geschaltet. Die Gesamtleistung des Netzteils ist sehr nah an der maximal geforderten Verstärkerleistung, die Störgeräusche treten jedoch schon auf, wenn nur ein paar der 10 Chips angesprochen werden.

Nach dem was ich auf ebay so gesehen habe sind die umgebenden Schaltungen der PAM8403 ziemlich standardisiert.

Ich habe einige Vorstellungen, bin aber kein Audio-Techniker und was mein Verständnis von Signalverarbeitung angeht komme ich mit diesem Projekt sehr schnell an meine Grenzen. Aus diesem Grund möchte ich mich hier an eine Gruppe wenden, die (zumindest in Teilen) mit so etwas mehr Erfahrung hat. Nun meine Frage: Was könnte diese Störgeräusche verursachen und was kann ich dagegen tun?

Grüße,
ainawing.

Bewerten
- +
Anzeige