Menü
Avatar von ossi-2
  • ossi-2

1 Beitrag seit 04.05.2017

Trafo oder Common-Mode-Drossel

Auf Seite 40/41 von Heft 2/2017 wird ein Schaltnetzteil für
ein LED Niedervoltsystem (wäre jetzt schön, wenn die Bilder nummeriert
wären) besprochen.

Ein trafoartiges Bauteil wird beschriftet mit "Galvanische Trennung 1:1"
Diese Funktionalität wird auch entsprechend im Text ("Deshalb
wird..zusätzlich ein 1:1 Trafo eingesetzt") erwähnt.

Meiner Meinung nach handelt es sich vermutlich eher um eine sogenannte
"Common Mode Drossel" ("Stromkompensierte Drossel gegen
Gleichtaktstörungen") die zusammen mit dem Y-Kondensator die
Gleichtacktstörungen bekämpft. Das ist zumindest das Bauteil, was man
üblicherweise in derartigen Schaltungen an der Stelle mit dem Aussehen
findet. Ein 1:1 Trafo bei 50Hz wäre viel grösser.

Was meint Ihr?

Bewerten
- +
Anzeige