Menü
Avatar von frenhead
  • frenhead

mehr als 1000 Beiträge seit 07.05.2002

Einstein kapert OSX-Nutzernamen - WTF?

Ich hab früher schonmal bei seti@home mitgemacht und wollte jetzt endlich mal wieder was für die Wissenschaft tun und hab mich bei BOINC/Einstein@home angemeldet.

Dabei hat Einstein@Home ungefragt meinen OSX-Usernamen von meinem Rechner übernommen. In meinem Profil kann ich den Namen nicht ändern! Außerdem erscheint unter Dashboard->Computer der Name meines Rechners und meines DSL-Modems.

Ich bewege mich fast ausschließlich anonym im Internet. Ich kann von Glück sagen, dass mein Benutzerkonto auf meinem Mac auch ein Pseudonym ist, sonst stünde jetzt mein Klarname im Internet!

Das finde ich eine ziemliche Frechheit.

Ich tu das hier gern für die Wissenschaft, aber diese ungefragte Kaperung meiner privaten Daten ist eigentlich ein K.O.-Kriterium und ich würde am liebsten sofort wieder aussteigen.

Habe ich was übersehen? Was ist eure Meinung dazu?

grz
fren

Bewerten
- +
Anzeige