Off-Topic
Alle Heise-Foren > Specials > Off-Topic > Re: Was ist eigentlich Telepo…
Avatar von tibse
  • tibse

mehr als 1000 Beiträge seit 26.03.2016

Re: Was ist eigentlich Telepolis?

angelwing schrieb am 06.11.2016 00:23:

Es ist nämlich nicht so, dass man mal einfach was schreibt und es dort dann auch veröffentlicht wird. Das muss von Rötzer und/oder Mühlbauer abgesegnet werden. Und da hat sich offensichtlich eine ganz andere Kultur bei Telepolis breit gemacht.

Das wusste ich nicht. Ich dachte, da kann einfach jeder seiner Schreibleidenschaft frönen.
Offensichlich sind dann diese zwei Chefredakteure (oder wie man sie nennen soll) eher rechts angehaucht. Wirft kein gutes Bild auf den Heise-Verlag.
Sollte ich nun eine Lobeshymne auf Frau Merkel schreiben wollen (nur hypothetisch, überspitzt), dann werde ich wohl nicht abgesegnet werden.

Da wäre es wohl besser, alle politischen Artikel rauszunehmen.

Bewerten
- +
Anzeige