Menü
Wissenschaft
Alle Heise-Foren > Specials > Wissenschaft > Re: Wissenschaft und moralisc…
Avatar von Stoffelchen
  • Stoffelchen

mehr als 1000 Beiträge seit 18.12.2009

Re: Wissenschaft und moralische Verantwortung

Das wäre jetzt zu primitiv, wenn du nicht irgendwas nachplappern resp Ermittlungen gegen Unwillkommenes forderst.
Die Typen mit Mecker konnten nichts widerlegen, die ART/SRT hat gar nicht den Anspruch zur Erklärung von ALLEM ... das ist immer nur dein Gemaule.

Da hast du aber nix zu bieten, schon gar nicht Nachweise von Fehlern.
Du bist nicht allein auf dem Holzweg ... da bilden sich noch andere was drauf ein, was angeblich alles falsch sei, ohne Nachweise zu liefern.
Blöd, wenn man in 95 Jahren nix besseres aufbieten kann. :-D

Bewerten
- +
Anzeige