Menü
Wissenschaft
Alle Heise-Foren > Specials > Wissenschaft > Unusual ultraluminous X-ray s…
Avatar von HeWhosePathIsChosen
  • HeWhosePathIsChosen

mehr als 1000 Beiträge seit 11.01.2005

Unusual ultraluminous X-ray source discovered in the galaxy Messier 86

http://phys.org/news/2018-12-unusual-ultraluminous-x-ray-source-galaxy.html

"... Bei den ultraleuchtkräftigen Röntgenquellen (en. ultra-luminous X-ray source, abgekürzt ULX) handelt es sich um punktförmige Röntgenquellen in benachbarten Galaxien. Ihre Strahlung soll vermutlich mit der Aktivität Schwarzer Löcher im Zusammenhang stehen. Jede der ULX emittiert mehr Strahlung in den Röntgenstrahlen als 1.000.000 Sonnen in allen Wellenlängen, ..."
http://de.sputniknews.com/wissen/20181206323199912-weltraum-messier-roentgenquelle/

Vielleicht ein sehr großes Schwarzes Loch kurz vor der Kotzgrenze, das massiv Energie abstrahlen muss, um nicht auseinanderzufliegen?

Vielleicht wird das ja durch die Rotation begünstigt: Schwarze Löcher müssen zwangsläufig rotieren und diese Rotation kann eine Energieabstrahlung bei zu großen Schwarzen Löchern begünstigen, also eine natürliche Regulation. (alles imho)

Bewerten
- +
Anzeige