Avatar von PC-DocHD
  • PC-DocHD, Rainer Klingler

7 Beiträge seit 10.07.2006

ABER: Fehlt seit über 60 Jahren: Haftung und Versicherung der Unfallfolgen

Kernenergie geht einfach nicht in dichtbesiedelten Gebieten, wie in DE, da niemand für die Schäden bei einem großen Unfall aufkommen kann und will (außer dem Steuerzahler)
Ich verliere Haus und Auto ersatzlos, wenn ein Flugzeug in das AKW Philippsburg kracht:

Hier aus meinen Allianz Kasko KFZ AGB
(6) Kernenergie
Kein Versicherungsschutz besteht bei Schäden durch Kernenergie.

Was ist bei einer Wohngebäudeversicherung nicht versichert?
Ausschluss Kernenergie
Die Versicherung erstreckt sich ohne Rücksicht auf mitwirkende Ursachen nicht auf Schäden durch Kernenergie, nukleare Strahlung oder radioaktive Substanzen.

Wie sollte das auch finanzierbar sein: Bei 2,5 Mio betroffener Personen, der Schließung von 3 Universitäten, der Hauptstandorte von BASF und SAP und und und ... Würde wohl auf eine Verdopplung der Staatsschulden von 2 auf 4 Billionen Euro hinauslaufen...
Neben den 2 Millionen Wohnsitzlosen ohne Arbeit ...

Bewerten
- +