Avatar von Martin (10)
  • Martin (10)

1 Beitrag seit 24.04.2019

Bitte nicht auf die Polemik des VDA reinfallen

Guru123, da sind sie jetzt auf die Formulierung des VDA angesprungen. Natürlich ist die polemisch und unsachlich. Nicht jeder gesetzliche Rahmen ist gleich eine Planwirtschaft. Auch der VDA weiß, dass die Autoindustrie schon seit Jahrzehnten Autos angepasst an die gesetzlichen Rahmenbedingungen entwickelt, und nicht einfach ins Blaue hinein. Beispielsweise orientieren sich die Zuladungen von Lieferwagen oft an den Führerscheinklassen, und nicht daran, was für ein konkretes Transportanliegen praktisch wäre. Bedarfsgerecht ist eben, was im rechtlichen Rahmen gefahren werden darf, und nicht nur, was die Transportaufgabe löst. Trotzdem hat das nichts mit Planwirtschaft zu tun - genau so wenig, wie ein Verbot von Verbrennungsmotoren. Lassen Sie sich nicht vom VDA instrumentalisieren und hinters Licht führen.

Bewerten
- +