Avatar von Bitschnipser
  • Bitschnipser

mehr als 1000 Beiträge seit 14.01.2016

Re: Keine Ahnung über die Energiemenge!

Tobi86 schrieb am 06.09.2019 18:51:

Hast du jetzt echt die Kosten der Energiemenge in Kugeln Eis pro Person umgerechnet? :-D
Wieso soll die Energiewende technisch und wirtschaftlich nicht möglich sein? Wir stecken schon mittendrin und bisher war es möglich. 100% erneuerbare Energien sind vielleicht nicht möglich, aber vielleicht 70%? Oder 80%? Weiß man nicht so genau.

Eigentlich sind 100% kein Problem.
Man braucht Speicher für ein bis zwei Wochen Gesamtverbrauch, aber das ist mit Elektrolyse auf jeden Fall machbar; das wird bisher nur deshalb nicht gebaut, weil es nicht gebraucht wird und deshalb nicht rechnet. Und weil man noch daran forschen will, was es an billigeren Möglichkeiten gibt, nicht dass man für 100 Milliarden Elektrolyseanlagen hinstellt und hinterher stellt sich raus, dass die Konkurrenz mit ihren Ringwallspeichern nur 80 Mrd ausgeben muss.
(Wer bei diesen Zahlen zusammenzuckt, sollte noch mehr zusammenzucken, wenn er die jährlichen Kosten allein für die Ölimporte sieht: 80-100 Mrd je nach Weltmarktpreis. Oder sich freuen, weil die Importkosten ja das Budget für die EE-Investitionen sind - laufende Kosten dürften für beide Technologien ähnlich hoch sein, d.h. die Brennstoffkosten sind schon das Einsparpotenzial.)

Bewerten
- +