Avatar von Cavaron
  • Cavaron

531 Beiträge seit 15.10.2011

Guter Artikel, aber unerwähnt bleibt...

...das die Presse oft (nicht immer) versucht, Elon Musk in ein Narrativ zu packen. Mal ist er Größenwahnsinnig, mal kurz vorm Scheitern, mal Populist, mal der Tyrann der Firma. Diese Narrative werden von Leuten befeuert, die finanzielle Interessen haben (Short Seller, Konkurrenten, usw.). Auf der anderen Seite gibt es dies natürlich auch, wenn Elon Musk z. B. in den Himmel gelobt wird - auch dann wenn Kritik angebracht wäre. Eigentlich traurig. Ich hoffe, die positiven Elemente der ganzen Sache sind bleibend (Energiewende, positive Sicht in die Zukunft, Fortschritt).

Zum Glück ist dieser Artikel anders als der mainstream, danke!

Bewerten
- +