Avatar von Die gute alte D-Mark
  • Die gute alte D-Mark

mehr als 1000 Beiträge seit 23.01.2004

Typisch Occupy-Bewegung — sie wollen einfach nicht schlau werden!

Und sind damit übrigens in "guter" Gesellschaft zu "Attac" und Befürwortern des Grundeinkommens.

Denen ist nämlich gemein, daß sie die grundsätzlichen Zusammenhänge kapitalistischer Produktionsweise einfach nicht verstehen wollen. Ich empfehle für den Anfang das Studium des Marx'schen Gesamtwerks; und wem da nicht die Augen aufgehen, dem ist anschließend nicht mehr zu helfen.

Hat man das hinter sich, fällt einem plötzlich auf, daß das "Übergewicht des Finanzwesens gegenüber der Produktion von Gütern" gar kein Fehler oder irgend ein Versagen darstellt, sondern das fundamentale Funktionsprinzip darstellt.

Erst mit Etablierung von Banken und Krediten und der damit einhergehenden Geldmengensteigerung (Stichwort "fiat money") kam der Kapitalismus so richtig in Fahrt.

Ich könnte hier noch seitenweise aufzählen wie der Zusammenhang von Lohnarbeit und Gewinn ist, und warum es nicht funktionierten kann daß Roboter für uns arbeiten usw. usw.

Bewerten
- +