Avatar von yours-truly
  • yours-truly

mehr als 1000 Beiträge seit 12.11.2011

Landet irgendwann alles Kryptogeld in der Staatskasse?

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Land-will-Geld-aus-Straftaten-vermehrt-einziehen,kriminalitaet340.html

Fragt sich dann halt nur welcher Staat zuerst zugreift ... vielleicht jene die dringend Geld benötigen? Ist die Beweislastumkehr in den USA nicht ohnehin schon lange Praxis? :D

Wird schwer nachzuweisen, dass es nicht in irgendeinem Zusammenhang mit einer Straftat den Besitzer gewechselt hat, wenn man es nicht zufällig selbst digital ausgebuddelt hat, oder wie sieht das rechtlich aus?

Bewerten
- +