Avatar von luthom
  • luthom

mehr als 1000 Beiträge seit 10.01.2013

Diskriminierung nach einer beliebigen Zahl

Was eine Leistung mit einem gewissen Alter zu tun hat ist fraglich.
Man kann ja fast nicht von Altersdiskriminierung sprechen, da es ja noch um junges Alter geht.

Jedenfalls ist es ein ziemlich dümmliches Kriterium denn es bezieht sich mehr auf Glück und Geschwindigkeit, als auf die Qualität des erreichten.

Es ist auch nicht ersichtlich warum jemand der zum Zeitpunkt x anfängt etwas zu entwickeln weniger anerkannt werden sollte als jemand der es zum Zeitpunkt y gemacht hat.

Reine Willkür, die im Prinzip Leuten schlicht die Anerkennung grundlos verwehrt.

Bewerten
- +