Avatar von HeWhosePathIsChosen
  • HeWhosePathIsChosen

mehr als 1000 Beiträge seit 11.01.2005

Es gibt (vermutlich) eine uralte böse satanische Weltverschwörung

Das ist so gut wie sicher, wenigstens wahrscheinlich und ziemlich offensichtlich. Ich kann mir auch vorstellen, dass Rob Brotherton (siehe Artikel) das weiß und mit voller Absicht gegen den aufkeimenden Verdacht anzuschreibt.

Vermutlich gibt es eine uralte böse satanische Weltverschwörung, vielleicht sogar seit Nimrod (http://en.wikipedia.org/wiki/Nimrod) aber wenigstens kann man von einer Jahrhunderten alten bösen Weltverschwörung ausgehen, siehe auch
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/No-Holes-no-Holocaust/Kann-das-Zufall-sein/posting-30255039/show/
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fake-Politicians/Es-geht-um-den-Kampf-Gut-gegen-Boese-es-geht-um-die-Weltherrschaft/posting-31168967/show/
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Friedensdividende/Uuuuuuunfassbar-Es-soll-ermittelt-werden-Rettet-Deutschland-Rettet-die-Welt/posting-31539997/show/
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-wurden-Olof-Palme-Uwe-Barschel-und-William-Colby-ermordet/Denkbare-Hintergruende-Rettet-Deutschland-Rettet-die-EU-Rettet-die-Welt/posting-31183738/show/

Der Verdacht ist keineswegs abwegig, das ist die perfekte Erklärung für all die (auch kapitalistischen) Mißstände, die Lügenpresse, usw. Es ist doch so gut wie Fakt, dass die USA vermutlich sogar maßgeblich hinter der Zerstörung vom Irak, Libyen, Syrien, dem IS-Terrorismus und Ukraine-Putsch stecken - wie aber erklärt ihr euch, dass die Massenmedeien und die ganze EU da trotz Hunderttausender Toter fröhlich mitspielt, gegen Russland hetzt und die USA für gut hält? Wie erklärt ihr euch das, wenn nicht mit einer organisierten Unterwanderung der EU durch die Diener des Bösen?

Die antirussischen Sanktionen schaden der EU und sollen offensichtlich EU und Russland trennen - offensichtlich selbstsüchtige Machtpolitik der USA - warum macht die EU da mit, obwohl die Ukraine-Krise doch mit einem CIA/NATO-Putsch begann und das eine Menge wissen müssen?

Nun muss man ja gar nicht an eine böse Weltverschwörung glauben aber es gibt ja wohl weit mehr als genug Verdachtsmomente, so dass man endlich mal gezielt nach schlechten Menschen in Machtpositionen sucht. Die EU ist in Gefahr ein tyrannisches Unrechtsregime zu werden - da kann man doch endlich mal gegen die üblichen Verdächtigen (US-nahe Organisationen, NGOs, Menschen in Machtpositionen) ermitteln, oder?

Hier, das sind doch sehr wohl verifizierbare Verdachtsmomente, vermutlich überwiegend korrekte Fakten:

http://swprs.org/die-propaganda-matrix/
http://swprs.files.wordpress.com/2017/08/cfr-media-network-hdv-spr.png
http://swprs.org/das-american-empire-und-seine-medien/
http://swprs.org/trump-medien-geopolitik/
http://swprs.org/der-propaganda-multiplikator/

US Has Killed More Than 20 Million People in 37 “Victim Nations” Since World War II
http://www.globalresearch.ca/us-has-killed-more-than-20-million-people-in-37-victim-nations-since-world-war-ii/5492051
http://en.wikipedia.org/wiki/Timeline_of_United_States_military_operations

Warum aber wird das viel bessere Russland als angeblicher Hort des Bösen hingestellt, wo die USA doch offensichtlich viel schlechter als Russland sind? Warum machen da so viele Intellektuelle, Journaillen, Medien, usw. mit? Warum schweigen die Machtmenschen, anstatt Alarm zu schlagen? Warum schreibt ein Experte, der sich mit dem Thema befaßt hat, abwiegelden Bullshit dazu, anstatt die Wahrheit zu bringen und zu warnen?

Also nix dagegen, dass die EU für eine gute Verteidigung sorgt und auch Russland, China, usw. als (theoretisch) potentielle Feinde annimmt aber da muss man doch lange vorher die USA als Hauptgefahr betrachten, denn die USA sind die Hauptgefahr, vermutlich ein gemeingefährlicher Terrorstaat.

Choose your side. Ihr könnt zweifeln aber ihr müsst für eine gezielte Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen (zu deren Entmachtung) sein - sonst macht ihr euch verdächtig. Es soll ermittelt werden! Möge die Wahrheit schonungslos aufgedeckt werden! (alles imho)

PS: Ist die böse Weltverschwörung nur eine bescheuerte VT oder bittere Realität?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Krise-des-Journalismus-ist-eine-Krise-der-Journalisten/Ist-die-boese-Weltverschwoerung-nur-eine-bescheuerte-VT-oder-bittere-Realitaet/posting-30867599/show/

PPS: das meint Wikipedia dazu:
http://en.wikipedia.org/wiki/New_World_Order_%28conspiracy_theory%29
http://de.wikipedia.org/wiki/Neue_Weltordnung_%28Verschw%C3%B6rungstheorie%29

PPPS: übrigens, wer würde noch an einer Verwicklung der US-Geheimdienste in 9/11 und an der geplanten Sprengung wenigstens eines 9/11 Hochhauses durch US-Agenten zweifeln? (imho)

"Bewiesene Verschwörungstheorien Aktualisierung 2016"
http://homment.com/hfDeZzLmtA
http://gezeitennebel.wordpress.com/2016/02/09/bewiesene-verschwoerungstheorien-aktualisierung-2016/

"Reale Verschwörungen"
http://hinter-der-fichte.blogspot.de/p/reale-verschworungen.html

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (29.12.2017 08:42).

Bewerten
- +