Ansicht umschalten
Avatar von hgeiss
  • hgeiss

mehr als 1000 Beiträge seit 06.08.2014

Aiwanger ist wieder der brave Pudel Söders

Vorab: Aiwanger hat sich impfen lassen, gerade gelesen. Ich schließe daraus, dass seine Weigerung wohl ein Wahlkampfmanöver war, um seinen kritischeren Wählern zu sagen: Ich bin nicht Söders Pudel.

Na ja, das ist jetzt Geschichte, es war ja wohl nicht anders zu erwarten.

Dabei hatten wir es in der Hand, Söders Regime zumindest zu bremsen, mit dem Volksbegehren. Eigentlich hätte das Urteil des Verfassungsgerichtes für den nötigen Rückenwind sorgen müssen, das Söder Verfassungsbruch bescheinigte. Immerhin 240 000 wackere Bayern gingen, trotz Verschweigen des Begehrens in den Medien und unfairste Attacken gegen einen der Betreiber, in die Ratshäuser um der CSU zumindest einen Denkzettel zu verpassen.

Aber so gilt ab heute in Bayern quasi das „Kriegsrecht“, Söder darf durchregieren wie er will und uns Bürger – und vor allem unsere Kinder und Alten – weiter schikanieren. Zufall, dass Aiwanger gerade jetzt eingeknickt ist?

Bewerten
- +
Ansicht umschalten