Avatar von iratxe
  • iratxe

mehr als 1000 Beiträge seit 26.11.2005

Störung, Probleme ...... wie der Author die Menschen die Aufmerksamkeitsstör

ung "beschreibt" hat ,als sie wären, kranken Menschen.... , die Untersuchen müssen um sie zu behandeln..... Erste , Für die Natur , hat keine bedeutung ob die meisten Menschen diese"Krankeheit" nicht "tragen" , die Natur hat die Menschen , wie anderen Lebensart nicht mit gleiche Fähigkeit gemacht um bessere chance die Spezie zu Überleben ...
Sicher danke auf meine Fähigkeit , es gibt Orten , wo ich habe mehr möglichkeit zu Überleben als du .Wie gegenteil...... .So , und wir sind gekommen an unsere Gesellschaft...
Mit meine Erfahrung , eine person die wird als "ADHS " genannt , wird er/sie mehr kritiker mit dem Menschen von ihren Ungebung als eine "Normal" Menschen , und diese haltung die Gesellschaft kann nicht tolerieren......
und dann kommt die "toleranten" die sagen das sie behandeln sollen um die "RUHIGER" Menschen nicht stören zu werden ....
ich denke Oft weil so vielen "NORMALE" Menschen gibt , wir leben in eine so große scheische Gesellschaft...

Bewerten
- +
Anzeige