Avatar von freudhammer
  • freudhammer

665 Beiträge seit 14.12.2014

...und sie dreht sich doch...

.... möchte man allen sagen, die die Mondlandungen wie ihr Leben verteidigen. Einige tun das, in dem sie alle anderen für doof erklären, na schön. Ich konnte mich mein Leben lang immer auf mein Gefühl verlassen - wenn Wissen und Gefühl im Einklang schwingen, dann bin ich mir sicher, dass es so oder so ist. Und es hat sich auch immer als richtig erwiesen, wobei ich nicht ausschließen kann, dass ich die anderen Male vergessen habe...
Wenn ihr mich deswegen rot einfärbt, dann will ich es als Auszeichnung nehmen, über die Richtigkeit meines Zweifels ist damit wenig ausgesagt. Mein Vorteil gegenüber den "Mondgläubigen" ist, dass ich auch einmal einer von ihnen war und jeden verlacht habe, der sagte, wir würden nur wieder einmal von Hollywood elektrisch zum Narren gehalten. Heute bin ich mir sicher, dass es genau so war. Ach ja, bin gespannt, wann die Existenz von Mondlandungen einmal zum Dogma wird und alle abweichenden Ansichten zum Tabu erklärt werden. Wäre ja nicht das erste Mal.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (28.07.2018 21:18).

Bewerten
- +
Anzeige