Avatar von Peter
  • Peter

mehr als 1000 Beiträge seit 09.06.2000

Ausbruch von Machtkämpfen inenrhalb Militanten onOt Ghouta

Machtkämpfe brechen unter militanten Gruppen in Ost-Ghouta
Russian Defence Ministry

In der Region Ost-Ghouta, nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus, sind Kämpfe zwischen militanten Gruppen ausgebrochen, teilte das russische Verteidigungsministerium am 12. März mit.

"Offene Kämpfe zwischen den Mitgliedern illegaler bewaffneter Einheiten sind auf der Straße im Gange, Zivilisten sind gezwungen, Schutz zu suchen, um nicht versehentlich Opfer von Feindseligkeiten zu werden", sagte Generalmajor Vladimir Zolotukhin.

Er fügte hinzu, dass Kämpfe ausgebrochen seien, nachdem das russische Militär Faylaq al-Rahman aufgefordert hatte, sich von Hayat Tahrir al-Sham (Jabhat al-Nusra) zu trennen.

Früher schlug Moskau eine sichere Passage aus Ost-Ghouta vor, die bereit war, ihre Gebiete an die syrische Regierung abzugeben.

https://southfront.org/infighting-erupts-among-militant-groups-in-eastern-ghouta-russian-defense-ministry/

Bewerten
- +
Anzeige