Avatar von Wever
  • Wever

89 Beiträge seit 13.06.2010

Noch einen Regenbogen

Sehr lustig die Berichterstattung des Senders "Phoenix". So um 17 Uhr herum ein Clip, ein Kamerateam hielt - wie bei solchen Einzelfällen üblich - auf einer Stockholmer Fußgängerzone ein Mikrofon hin, und die Passanten konnten dann etwas sagen. Die Pointe: da gibt es offenbar überhaupt keine Schweden mehr? Alle möglichen orientalischen Völkerschaften waren zu sehen und zu hören, auch der obligatorische "unbegleitete Jugendliche", der durch die Kamera läuft, und lachend ein "Victory"-Zeichen macht, fehlte nicht. Aber außer zwei Omis gab es dort im Ernst keine Schweden mehr. Very strange.

Ansonsten darf man sich schon auf die herrlichen Farben des Regenbogens freuen, die heute Abend das Brandenburger Tor zu einem hübschen Event illuminieren werden.

Bewerten
- +
Anzeige