Avatar von freudhammer
  • freudhammer

664 Beiträge seit 14.12.2014

Re: Hör auf zu hetzen!

@severim schrieb:

(Assads) Foltertote sind belegt, zu Zehntausenden bis 2013, mittlerweile möglicherweise gar zu Hunderttausenden. Ein menschliches Leid, das jeden Vorstellungsrahmen sprengt. Und jedes einzelne Schicksal hat Assad zu verantworten,

Ich kann zu deinen Angaben keine Gegenbeweise aufführen, hoffe aber, dass du nur auf die Dämonisierung und Kriegspropaganda der Gegenseite hereingefallen bist. Aber bevor ich dir glaube, solltest du deine Angaben schon belegen, das ist so üblich, wenn man solche Beschuldigungen vom Stapel lässt.

Und darf ich daraus schließen, dass die Gegenspieler Assads, also die bekanntermaßen größten Kriegsverbrecher unserer Zeit, die USA, Israel, die Türkei, Saudi Arabien, England, Frankreich usw. von denen ja einige die schlimmsten Foltergefängnisse betreiben, aus humanitären Gründen den üblen Assad stürtzen und Syrien unter sich aufteilen wollen? Also diesen Schluss muss ich zwingend aus deinen Ausführungen machen, denn wer anfängt Kriege humanitär zu rechtfertigen, der muss dann die Sache schon bis zum Ende durchdenken.

Bewerten
- +
Anzeige