Avatar von Der Schutzgeist

mehr als 1000 Beiträge seit 26.09.2013

Oberaffengeil

Die Finanzkanaille hat eh fertig. Da hat sie dem nahenden Crash ganz schnell das "Krönchen" aufgesetzt. Ob nun zufällig aus einem Reagenzglas des vom FBI im August 2019 geschlossenen Biowaffenlabor der US-Army in Fort Dettrick/Maryland ausgebüchst, oder sorgfältig gezüchtet für die Militärolympiade im Dezember 2019 im -guess where- chinesischen Wuhan mit zwischenzeitlicher Vorbereitungsübung durch den -guess who- Bill&Melinda-Stift beim "Event-201", oder ob malayische Gürteltiere -die in China gar nicht vorkommen-, oder nicht ganz durchgebratene Fledermäuse die Übertragung möglich machten, ist für den weiteren Verlauf unerheblich. Denn der Mantel der Pandemie kam der Finanzkanaille gerade recht, um sich und ihre "Geschäft" darunter zu verbergen. Es ermöglichte den Billionaires sogar nochmal richtig satt ab zu zocken und das ausgelutschte Giralgeld demnächst zu entsorgen. Dann gibt es nur noch Plastikgeld und aufmüpfige Coronaleugner, Demonstranten, "Antisemiten" etc. lassen sich einfach abschalten -Click und raus bist Du!. Zusammen mit den geilen Nano-Impfstoffen, die Billy&Clyde den 7,7 Mrd Menschen in die Blutbahn spritzen, ist damit die vollständige Kontrolle der vielen unnützen Menschen möglich. Das haben Billy&Clyde ja expressis verbis so gesagt, dass sie die Weltbevölkerung mit Impf-Sterilisation um 10-15% verringern wollen. In Kenia ist das offensichtlich, in Indien sind die Dr.Frankenstein 2.0 rausgeflogen und in Tansania coronifizieren sie schon Ziegen und Papayas - Robert Kennedy jr. hat berichtet!

Genau das ist die *Neue-Normalität* von der unsere korrupte Vasallenregierung faselt. Deshalb auch das Gelalle von einer Zweiten Welle, um Zeit für den höchst lukrativen Nano-Impf-Euthanasie Cocktail zu gewinnen. Der garantiert virenfreie Sommer vermasselt den Verbrechern vielleicht noch die Tour. Aber der Tierarzt aus der vom Bill&Melinda-Stift gut geschmierten, bundeseigenen Robert-Koch-Irrenanstalt pimpt sein Excel-Sheet mit Exponentialkurven, die mittlerweile so flach sind, wie die Oberweite von 'Twiggy' - wer erinnert sich noch?

Hilfe gibt es auch aus den ebenfalls von Billy&Clyde bestens geschmierten Gossen-Postillen, wie dem blinden Spiegel, der Welt (BILD für Akademiker) und anderen Drecksblättern. Im deutschen Öffentlich-Rechtswidrige-Reichspropagandafunk plärren dieselben Atlantikbrückenanstreicher den immer gleichen Schwachsinn ins Volk, von maskentragendzuhausebleiben, vom Denunzieren der Nachbarn¹ und vom Virtuellen Davidstern - aka Corona-Äpp, an dem man sofort die Untermenschen erkennen kann.

Dass wir hier nach Strich und Faden verarscht werden ist so offensichtlich, dass ich mich wundere, wie stabil das Kartenhaus, genannt Kanzleramt noch steht. Aber das ist bekannt bei Sprengungen; selbst, wenn die Kellerfundamente mit lautem Knall weg gesprengt wurden steht das Gebäude noch einige Zeit, bevor es in sich zusammenfällt.

________________________________________

¹ das hab' ich von der Oma gehört, als sie vom
'Dritten Reich' erzählte.

Bewerten
- +