Avatar von hgzi
  • hgzi

mehr als 1000 Beiträge seit 22.08.2012

Echt spanische Logik....

Dabei können nach internationalem Recht Verbrechen gegen die Menschlichkeit weder verjähren noch amnestiert werden. Zudem hatte auch der Oberste Gerichtshof schon geurteilt, dass diese Verbrechen zum Zeitpunkt des Begehens nicht als Verbrechen gegen die Menschlichkeit gewertet wurden, weshalb sie verjährt seien.

Faschistenjustiz. Mitten in Yurop.

Bewerten
- +