Avatar von hgeiss
  • hgeiss

736 Beiträge seit 06.08.2014

Der ökologischen Sache größtmöglichen Schaden zugefügt

Wolfgang Pomrehn schrieb:

„Gesellschaftlichen Fortschritt könnten wir ohne die Frechheit und Respektlosigkeit der Jugend vergessen.“

Ich habe nichts dagegen, dass der Most gärt, wenn man Wein bekommen will. Aber es ist kaum anzunehmen, dass der beleidigende Dumpfbackenreim zur Verspottung der älteren Frauengeneration von Mitgliedern des Kinderchors erdacht wurde. Nein, irgendwelche Provokateure haben Kinder vorgeschickt und ihnen die Worte in den Mund gelegt. Das ist verachtenswert, ohne Wenn und Aber. Hier handelt es sich um keinen Spaß und wer diese primitive Beleidigung für Satire hält, der kann nicht mehr alle Tassen im Schrank haben. Wenn der Vorwurf ökologischer Gedankenlosigkeit gegen uns alle erhoben wird, bin ich dabei und freue mich auf die Debatte, die sich an den Ursachen abarbeitet. Aber gerade gegen die Teile der Bevölkerung, die in ihrer Mehrheit einfachsten Verhältnissen entwachsen ist und noch Not und ärmlichste Wohnverhältnisse kennengelernt hat und der in aller Regel Verschwendung ein Graus ist, zu hetzen und sie zum Sündenbock auszuwählen, das ist krank. Was muss da in den Köpfen vorgehen, die sich derartiges ausdenken und sich dann hinter Kindern verstecken! Das ist derart armselig, dass daraus gewiss kein genießbarer Wein wird.
Dass sich an der empörten Reaktion gerade Leute politisch aufgeilen, die eigentlich von ihrer Partei- und Ideologiezugehörigkeit humanitären Idealen verpflichtet sein sollten, ist geradezu niederschmetternd. Aber ich vermute die Urheber des Affronts vertrauen auf die Primitivität dieser Leute. Und geradezu perfide ist es, wenn der selbstverständlichsten Empörung nun ein rechter Touch angedichtet wird. Das ist politische Hetze und Volksverdummung der übelsten Sorte. Jene Medien, die sich heute zum Verniedlichen der Sache hergegeben haben, sollten sich was schämen. Ganz ausschließen will ich aber auch nicht, dass es eine gezielte Operation unter falscher Flagge gewesen sein könnte, um die jungen Leute und damit auch ihre Anliegen schlecht zu machen.

PS: Entwickeltere Zeitgenossen lachen nicht über Schwächere sondern lachen und spotten über sich selber. Das ist seit jeher der Lackmustest für die Beurteilung von Charakter.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (30.12.2019 23:26).

Bewerten
- +