Avatar von Martin Schröder
  • Martin Schröder

mehr als 1000 Beiträge seit 20.03.2000

Fragen wir doch mal die Experten

https://augengeradeaus.net/2018/06/noch-ne-nato-eingreiftruppe-nicht-so-ganz/

Mit anderen Worten: Es gibt eine Initiative, die bereits vorhandenen bestehenden Einheiten schneller verfügbar zu machen, falls das nötig sein sollte – insbesondere zur Verstärkung der bereits existierenden NATO-Speerspitze, der Very High Readiness Joint Task Force (VJTF) und der NATO Response Force (NRF). Aber eben keine neue Eingreiftruppe, sondern ein höherer Bereitschaftsstand für die vorhanden Truppen in ihren Heimatländern, und die Festlegung einzelner Einheiten, die noch mal einen höheren Bereitschaftsstand als die übrigen haben sollen.

Bewerten
- +