Avatar von robbypeer
  • robbypeer

mehr als 1000 Beiträge seit 31.03.2013

Spahn, der eine staatliche Vollfinanzierung des Islam will. Sponsored by ...

Jens Spahn will mit seinem sog. "Islamgesetz" staatliche Vollfinanzierung des Islam mit Steuergeldern.
Aber eben NICHT an Bedingungen geknüpft wie zB in Frankreich durch Macron gefordert. Wenn es nach Spahn ginge, würde der Steuerzahler Scharia-Imame aus dem nahen Osten finanzieren. Zudem will er verfassungsfeindlichen Islamunterricht an allen staatlichen deutschen Schulen.

Wer Spahn finanziert und fördert, ist nicht schwer zu erraten.

Neoliberale Parteien sind eine Ansammlung käuflicher, schwerst Krimineller.
Wer die Korrupten wählt, unterstützt Kriminelle, die sich von demjenigen mit dem größten Scheckbuch die Ansagen machen lassen.
Und wenn derjenige mit dem fettesten Konto ein Scheich aus Saudi-Arabien ist, dann heißt es eben: zurück ins Mittelalter.

Bewerten
- +