Avatar von Il gatto nero
  • Il gatto nero

263 Beiträge seit 14.10.2005

Wenn der Anschlag . . .

. . . der höheren Ehre Allahs gedient hätte, dann hätte man ihn als "islamistischen Terroranschlag" bezeichnet.
Da er nun dem höheren Gewinn am Aktienmarkt dienen sollte - darf man ihn folglich als "kapitalistischen Terror" bezeichnen?

Bewerten
- +
Anzeige