Avatar von Jian
  • Jian

336 Beiträge seit 17.01.2005

Kernkompetenz der LINKEN

Sry, liebe LINKE, aber Homo-Ehe, Genderismus usw. solltet ihr den Grünen überlassen und statt dessen Eure Kernkompetenz ins Auge fassen. Ihr seid die (inzwischen einzige) Lobby des Lohnarbeiters. Konzentriert euch darauf.

Ich hab in den 80ern gesagt, "Die Grünen sind die Hofnarren des Bundestages. Sie dürfen zu gewissen Themen mal die Wahrheit sagen und Klartext reden, aber niemand wäre so dämlich sich von ihnen regieren zu lassen." Genau den Ruf hat inzwischen die LINKE. Und wenn ich ehrlich bin: Ihr seid selbst schuld.

Klassenkampf? Fehlanzeige, statt dessen wird laut und überdeutlich zu jedem Thema Stellung bezogen, das gerade als Sau durchs Dorf getrieben wird- und jeder, der nicht der Parteilinie folgt, ist ein Verräter. (Ich wünsche mir (auch und gerade von Euch) auch mal jemand, der einfach sagt "Mit meinen derzeitigen Infos kann ich mir kein Urteil erlauben, warten wir bis wir mehr wissen".) Eure Parolen und Slogans auf den Wahlplakaten habe ich meistenteils als populistisch und peinlich empfunden, die gingen an wirklich LINKEN Zielen vorbei.

Leute, Ihr könnt gerne eine Meinung haben zu all diesen Problemen, aber in Eurer Arbeit konzentriert Euch BITTE erst mal auf Eure Kernkompetenz. Und die ist Klassenkampf- mit allem, was dazu gehört.
Und vertretet eure Zielgruppe als Ganzes, anstatt heute Politik für Frauen, morgen für Zeitarbeiter und übermorgen mal für Hartz-IV-Empfänger zu machen.

Bewerten
- +
Anzeige