Avatar von StéphaneCourtoisFollower
  • StéphaneCourtoisFollower

340 Beiträge seit 27.10.2017

Der LKW fuhr mit ca. 67 km/h auf den Breitscheidplatz.

wenn man davon ausgeht die Gesamtlänge ca. 18,75 m betrug im Video
https://youtu.be/GipGqdvZy0o braucht er ca. 1 Sekunde um Komplett am Tannenbaum vorbei zu sein das entspricht dann ca. 67 km/h.

Der LKW wurde durch AEBS (Advanced Emergency Braking System) gebremst das heißt es wurde nicht wie häufig vom Fahrer abgeschaltet.

Bremsweg eines 40 Tonners der von 80 km/h abbrems liegt laut ADAC bei 80 km/h ca. 36,2 Meter weil alle Reifen mitbremsen und das Höherer Gewicht teilweise kompensieren.

https://www.bussgeldkatalog.org/bremsweg/#bremsweg_bei_anderen_kfz

Also selbst wenn die Notbremsautomatik die Menschen fast sofort als "Hindernis" wargenommen hat wäre so ziemlich genau das herausgekommen was dort passiert ist weil auf dem Belag auf dem Breitscheidplatz und durch die Opfer unter den Reifen der Bremsweg mit sicherheit länger ausgefallen ist.

Ansonsten hatte der LKW führer mit Sicherheit vor weiter zu fahren und eventuell sogar im LKW zu fliehen. Das das Bremssystem nicht abgeschaltet war deutet auf einen Diletanten hin also damit werden auch andere unüberlegte/spontane Handlungsweisen wahrscheinlich erscheinen läßt wie Persönliche Dokumente mit sich führen und verlieren.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (18.07.2018 11:43).

Bewerten
- +
Anzeige