Avatar von USB-DingDongle
  • USB-DingDongle

156 Beiträge seit 21.01.2020

Mir fehlt da noch ein kleines, aber feines Detail.

"Die besten Einwanderer" - ja, das kann man nachvollziehen. Hier geht es um Menschen, die man gern im Land hätte. Wobei man nicht vergessen sollte zu erwähnen, dass auch diese Elite keine Lust hätte, im NHS in einem Krankenhaus die Drecksarbeiten zu machen.

Aber was ist mit denen, die mit anonymisierten Papieren (aka Reisepass weggeworfen) auf die ur-britischste Art das Land erreichen (vom Wasser aus, mit einem Boot) und das in Deuschland magische Wort im Munde führen ("Asyl")? Oder die bei der nächsten sich bietenden Gelegenheit durch den Chunnel einreisen, mit ganz ähnlichen Eigenschaften?

Wenn Johnson hier durchsetzt, dass diese Leute letztlich dorthin zurückgebracht werden, von wo aus sie nach UK eingesickert sind (wie es einmal gedacht war), dann wäre das möglicherweise interessant.

UDD.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (20.02.2020 10:33).

Bewerten
- +