Avatar von robbypeer
  • robbypeer

mehr als 1000 Beiträge seit 31.03.2013

CDU ist kriminell. Aber wie erreicht man die Hirnbefreiten, die CDU wählen?

Blind Gläubige erreicht man leider selten mit Argumenten.
Man wird nie über Polemiken und ad hominem hinauskommen.

Genau deshalb setzen die Kriminellen ja auf verdummende Religion.
Das ist das Mittel krimineller Regierungen (siehe Erdogan etc.), die nicht wollen, dass deren schwerst kriminelle, mafiöse Machenschaften ans Licht kommen.
(Nicht ohne Grund gilt die AKP für CDUler als Schwesterpartei, wurde Erdogan in den frühen Wahlkämpfen unterstützt).

Unangenehme Erkenntnisse ohne Argumente einfach als "Fake-News" bezeichnen, ist die Ersatzreligion für diejenigen, für die sogar Religion noch zu kompliziert ist, die aber trotzdem zu blindem Folgen von Oligarchen (Trump, Koch-Brüder etc) dressiert wurden.

Immerhin wird es Menschen, die sich noch nicht völlig von ihrem Hirn befreit haben, mit faktenreichen Videos (plus Belegen) schwerer gemacht, den Lügen der herrschenden Kriminellen zu glauben.

Man wird also deutlicher vor die Wahl gestellt: Hirn wegwerfen und blind gehorsam den Mafiosi folgen, die uns ausbeuten, krank machen, ermorden und entrechten.
Oder Hirn behalten und gemeinsam die Schwerstkriminellen bloß stellen, bis sie keine Basis mehr haben und wir unsere Bürger- und Verbraucher-Interessen durchsetzen und unser Geld nicht mehr gestohlen wird.

Angeblich sind für Altersgrundsicherung laut CDU nicht mal ca. 5 Mrd da, aber zur völlig sinnlosen "Rettung" privater US-Konzerne/Banken/Schulden stehen 700 Mrd zur Verfügung. Demnächst wahrscheinlich für Monsantos Gift.

Bewerten
- +
Anzeige