Avatar von Friemel
  • Friemel

mehr als 1000 Beiträge seit 26.12.2000

1650 ???? Ich würde eher sagen. wie 1936 und kurz danach.

Moin zusammen

Über das Thema Merkel muss man eigentlich nichts mehr schreiben. Aus meiner Sicht ist alles gesagt. Alles gesagt? Naja, alles was man sagen darf.

Was man aber noch sagen darf ist, dass wir (Wir Wähler) uns mal an die Nase fassen müssen. Und damit meine ich nicht nur die Wähler in Chemnitz oder in Leipzig. Damit meine ich uns alle.

Wir sind die, die diesen Menschen, wie Merkel eine Macht geben um in anderen Ländern unfrieden zu stiften (Ukraine, Russland, usw).
Wir sind diejenigen die Menschen, wie Merkel erlauben, in unserem Namen Waffen zu verkaufen.
Wir sind diejenigen, die Freunde von Merkel erlauben "Hetzjagten" auszuführen. Und ja...Ich benutze hier den Plural. Denn die Hetzjagd war nicht nur im Fall Hans-Georg Maaßen sondern auch im Fall Christian Wulf.

Sie hier.
https://www1.wdr.de/av/video-die-affaere-wulff--eine-hetzjagd-der-presse-100.html

Ich hoffe nur, dass meine Tochter mich nie fragt "Ey Alter. Warum hast du diesen Scheiß nicht verhindert, Ey" (Wenn sie dann noch sprechen kann)

Lieber Gruß
Friemel

Bewerten
- +
Anzeige