Avatar von freudhammer
  • freudhammer

563 Beiträge seit 14.12.2014

Selbst wenn er Kreide frisst...

Detlef zum Winkel ist wieder da. Wir erinnern uns an seine Hetze Anfang September 2018 hier auf TP zu den Vorfällen in Chemnitz, er war einer jener Wahrheitsverdreher und Scharfmacher, die der Welt verkündeten, es gäbe wieder Pogrome und Menschenjagden in Deutschland, vermutlich der verlogenste Artikel des Jahres bei TP. Aber Zum Winkel plapperte das Merkel-Geschwätz nach, man fragt sich in welchem Auftrag. Wer nicht antifablind ist und zum Rechtfertigen seiner politischen Existenz das ewig braune Deutschland braucht, konnte aus dem 19 Sekunden-Video auch seinerzeit schon erkennen, dass es sich um keine Menschenjagd und erst recht um kein Pogrom handelte.

Diese kurze Handyclip ist ein Lehrstück dafür, wie geschichtliche Wahrheiten entstehen können, wie ein Hühnerdreck zu einem Exkrementenberg aufgeblasen werden kann. Einer schreibt dann vom andern ab und am Ende ist die Story so glaubhaft, dass sie Historiker einmal als Evangelium übernehmen.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (18.11.2018 18:14).

Bewerten
- +
Anzeige