Avatar von elfboi

mehr als 1000 Beiträge seit 30.06.2001

Re: Wer Fehler absichtlich weiterführt, der hat in der Regierung nichts zu suche

"Vernunft" ist etwas, auf das jeder Depp sich beruft. Die Definition dessen, was als "vernünftig" gilt, ändert sich je nach dem Milieu, in dem man sich bewegt.

Kapitalismus ist z.B. meiner Meinung nach durch und durch unvernünftig, denn ohne Wachstum kann ein auf Privateigentum und Marktwirtschaft aufgebautes System nicht funktionieren, aber die reale Weltwirtschaft ist bereits zu groß für unsere Biosphäre und muß rapide schrumpfen, um eine weitere Eskalation der komplexen globalen ökologischen Gesamtkrise zu vermeiden. Und es fehlt nicht mehr viel, um den totalen Untergang jeglicher Zivilisation zu besiegeln.

Covid-19 ist nur eine von vielen globalen Naturkatastrophen, die in der absehbaren Zukunft über uns hereinbrechen werden.

Bewerten
- +