Avatar von phi711
  • phi711

734 Beiträge seit 26.03.2020

Seltsamer Artikel...

... ein Sozialmediziner der mit rein technokratischem Blick auf Mensch und Gesellschaft vor lauter "wenn und aber" und "sowohl als auch" das Wesentliche aus dem Blick verliert:
Krankheiten sind ein Teil des menschlichen Daseins, man kann versuchen, sie nach allen Regeln der medizinischen Kunst zu lindern und zu behandeln, trotzdem enden sie manchmal mit einem frühzeitigen Tod.
Deswegen aber die ganze Gesellschaft in Geiselhaft zu nehmen und mehr Schaden als Nutzen anzurichten, ist entweder Bösartigkeit oder Idiotie.

Bewerten
- +