Avatar von harimau
  • harimau

mehr als 1000 Beiträge seit 26.04.2003

in Frankreich ist ab dem 11.07. wieder Fußball in Stadien mit Zuschauern erlaubt

Paris - Auch wenn die Fußball-Ligen in Frankreich früh abgebrochen wurden, könnten die Pokalfinals mit mindestens 5000 Zuschauern stattfinden, vielleicht sogar mit noch mehr.

In Frankreich dürfen ab dem 11. Juli bis zu 5000 Zuschauer wieder Sportveranstaltungen besuchen.

Die französische Regierung gab am Samstag bekannt, dass die Beschränkungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie für "Großveranstaltungen, Stadien und Konzertsäle" zum Teil gelockert werden.

Außerdem wurde in der Mitteilung in Aussicht gestellt, das Zuschauerlimit weiter zu erhöhen: "Eine Überprüfung der nationalen epidemiologischen Situation wird Mitte Juli durchgeführt, um zu entscheiden, ob es möglich ist, die Regeln in der zweiten Augusthälfte zu lockern."

https://www.sport1.de/internationaler-fussball/ligue-1/2020/06/frankreich-erlaubt-ab-juli-wieder-5000-zuschauer-bei-sportveranstaltungen

Wir dagegen sollen bis mindestens Ende Oktober weiter im "Lockdown" leben. Wenn es nach Merkel und Söder geht.
Dabei fand Corona bei uns kaum statt. Im Gegensatz zu den Zahlen in Frankreich.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (20.06.2020 17:19).

Bewerten
- +