Avatar von Chef-Kommentar
  • Chef-Kommentar

mehr als 1000 Beiträge seit 06.01.2016

Es tut mir leid, ich glaube den Mist nicht mehr

Wir stemmen uns mit aller Macht gegen eine Grippewelle, die so sicher kommt wie das Fallen der Blätter im Herbst. Genau so gut könnte man langsam gehen um keinen Windzug zu machen der noch mehr Blätter fallen lässt.

Die Widersprüche (maske schädlich vs top instrument) scheinen keinen zu stören und es kristallisert sich immer mehr ehraus, dass Regeln für manche willkürlich gelten, für andere nicht. Das hat alles nichts mit evidenzbasierter Gesellschaft zu tun, sondern mit Religion. Auch dort wird ein Ziel in nicht greifbarer Zukunft projeziert, damit man jetzt als Dummer für andere verzichtet.

Das die Politik auf dieses geniale Instrument nicht verzichtet ist mir klar. Die können jetzt ungestraft durchregieren udn Menschen inhaftieren. Es reicht ein Blick nach Australien um zu sehen wohin die Reise geht.

Die Querdenker haben es nicht geschafft den Somemr für uns (!) zu nutzen um der Politk den Laufpass zu geben. Jetzt im Winter wird es unmöglich, denke ich.

Bewerten
- +