Avatar von Woody Box
  • Woody Box

mehr als 1000 Beiträge seit 31.05.2002

tagesschau.de löscht Kommentare zu Spahns neuester Panikmache

Es geht um diesen Beitrag hier:

https://www.tagesschau.de/inland/rki-spahn-pressekonferenz-101.html

Als ich zum ersten Mal klickte, war noch kein Kommentar veröffentlicht. Ich habe dann sofort einen Beitrag formuliert, in dem ich auf die Nicht-Relevanz der Infektionszahlen hinwies, das hat etwa 10 Minuten gedauert. Als ich ihn einstellen wolle, kam die Meldung, dass keine Kommentare mehr angenommen werden (wegen der "Fülle der Beiträge").

Dann klickte ich nochmal auf die Kommentarseite, da waren jetzt ein paar Dutzend Beiträge. Ich klickte zurück auf den originalen Artikel, da stand dann auf einmal: 3 Kommentare. Ich klickte wieder auf die Kommentarseite: die Kommentare sind auf 3 zusammengeschrumpft, "wegen der hohen Anzahl der Kommentare auf meta.tagesschau.de kann diese Meldung im Moment nicht kommentiert werden."

Dass der meta-tagessschau.de-Filter oft gnadenlos und unberechtigt Beiträge nicht durchlässt, habe ich selber mehrfach erfahren müssen. Dass aber Dutzende bereits eingestellte Beiträge im Nachhinein entfernt werden, ist mir neu.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (08.10.2020 10:31).

Bewerten
- +