Avatar von schlamutzelnase
  • schlamutzelnase

mehr als 1000 Beiträge seit 13.11.2015

Kleines Zwischenfazit

Ich habe mir etwa 30 Diskussionsbeiträge zu Gemüte geführt und kann für mich ein kleines Zwischenfazit ziehen:

- die C19-Krise hat nichts daran geändert, dass Männer überwiegend schwanzgesteuert sind
- in vielen Fällen reicht die Kraft nicht, um die beiden wichtigen Lebenszentren des Mannes, das zwischen den Beinen und den oberen Halsfortsatz, ausreichend mit Sauerstoff zu versorgen. Den Gesetzen der Schwerkraft folgend fehlt es am ehesten oben.

Insofern kann ich diesem Forenten
https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Corona-und-die-Muetter-Kein-Geschmuse-bitte/Aufgabenverteilung-entsteht-durch-Evolution/posting-37678267/show/
nur beipflichten

Die Natur hat jeder Spezies feste Rollen/Verhaltensmuster einprogrammiert.

und:

Und der Mensch ist auch nur ein Tier

Eben weitgehend triebgesteuert.

Bewerten
- +