Avatar von Jocularous
  • Jocularous

mehr als 1000 Beiträge seit 31.03.2011

Sind die 25.000 (Schätzung) Grippe-Opfer "an" oder "mit der" Grippe gestorben?

Zitat Artikel:

Beispielsweise wird immer noch nicht klar unterschieden, ob eine Person "an dem Virus" oder "mit dem Virus" gestorben ist

Haben die Hobby-Virologen diese dumme Frage eigentlich auch bei der letzten Grippe-Welle gestellt?

Oder war's ihnen da scheißegal?

Die 25.000 Grippe-Opfer sind ja nur eine Exzess-Schätzung, da wurde nicht jedes Opfer einzeln untersucht. Labordiagnostisch bestätigt sind nur 1.674(*).

Frage an die Hobby-Virologen:

Sind diese 25.000 Grippe-Opfer nun "an" oder "mit der" Grippe gestorben?

Hat das ma' jemand nachgeprüft? Püschel?

Ich mein', vielleicht sind ja 90% nur "mit der" Grippe gestorben, dann müssten die 25.000 aber auf 2.500 runter korrigiert werden!

Skandal oder?

(*)
https://influenza.rki.de/Saisonberichte/2018.pdf

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (03.05.2020 12:09).

Bewerten
- +