Avatar von Two Moon
  • Two Moon

mehr als 1000 Beiträge seit 30.05.2017

Re: Lauterbach bei Maischberger

geranios schrieb am 19.03.2020 00:25:

Du solltest verstehen, daß das eine sehr gute Nachricht ist. Das bedeutet nämlich, daß das Virus weit weniger tödlich ist, als bisher bekannt. Es bedeutet sogar, daß es bei viel mehr Menschen genau gar nix bewirkt, außer vielleicht ein Kratzen im Hals.

Wenn die Zahl der Infizierten 7-10 mal so hoch ist, heißt das ja nicht, dass die alle schon über die Inkubationszeit hinweg sind, die im Mittel 5 Tage, aber auch 10 Tage dauern kann. Das bedeutet, dass ein Gutteil von diesen 7-10mal mehr Infizierten noch Symptome bekommen kann und natürlich auch noch zu kritischen Fällen werden können. Diese kritischen Fälle treten dann aber erst nach nochmal 8 weiteren Tagen auf, weil die Infektion in der Regel noch so lange braucht um sich in der Lunge massiv auszubreiten.
Also 7-10 mal mehr Infizierte, die teilweise erst in 6,8,10 oder gar 13 Tagen zu schweren kritischen Fällen werden!

Aber es stimmt natürlich, dass durch diese Dunkelziffer das Virus weniger tödlich ist, als es die Zahlen der Getesteten vermuten lassen würden. Aber einen Teil von deinen "viel mehr Menschen, bei denen das Virus gar nichts bewirkt" musst du dann doch wieder abziehen.

Bewerten
- +